EU-Kommission: Gründungslehre "Best Procedure Project"

20.05.2008

EU-Kommission: Gründungslehre "Best Procedure Project"

In einem Expertenbericht der Europäischen Kommission für Unternehmen und Industrie wird die Bergische Universität als einzige deutsche Universität neben der TU München unter den "Best Procedure Projects" genannt. Der Bericht "Entrepreneurship in higher education" nennt Highlights, Probleme und Entwicklungsmöglichkeiten der Gründungslehre im europäischen Hochschulwesen.

Experten aus 29 Ländern heben in ihrem Bericht hervor, dass an der Wuppertaler Universität nicht nur in allen relevanten Bachelor-Studiengängen Module zur Unternehmensgründung als Pflicht- oder Optionalkurse angeboten werden, sondern auch Seminare im Master-Studiengang Wirtschaftswissenschaft sowie Extra-Veranstaltungen für Studierende anderer Fachbereiche.

www.koch.uni-wuppertal.de
www.brauk.uni-wuppertal.de

Bericht "Entrepreneurship in higher education, especially within non-business studies" (.pdf-Datei)
nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2008/0520_gruendungslehre.html