Master-Studiengang Literaturwissenschaft akkreditiert

19.06.2008

Master-Studiengang Literaturwissenschaft akkreditiert

Ab dem Wintersemester 2008/2009 bietet die Bergische Universität einen Master-Studiengang "Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft" an. An dem interdisziplinär angelegten Studiengang beteiligen sich sieben Fächer – von der Allgemeinen Literaturwissenschaft über die Anglistik/Amerikanistik und Romanistik bis zur Gestaltungstechnik. Der neue Master-Studiengang wurde soeben erfolgreich akkreditiert.

Der forschungsorientierte Studiengang vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Literaturtheorie, der komparatistischen Literaturgeschichte sowie der Kontextpragmatik von Literatur. Ein inhaltlicher Schwerpunkt sind die Formen und die Entwicklung des literarischen Erzählens. Der Studiengang schließt mit einer Master-Thesis ab und kann Grundlage für eine anschließende Promotion sowie für Tätigkeiten in unterschiedlichen Berufsfeldern sein, in denen neben fachwissenschaftlichen Kompetenzen im Blick auf Literatur als transnationales kulturelles Phänomen auch methodisch-analytische Fähigkeiten, Mehrsprachigkeit und interkulturelle Versiertheit gefordert sind. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Kontakt:
Prof. Dr. Rüdiger Zymner, Fachsprecher
E-Mail: zymner@uni-wuppertal.de
Regina Fages, Sekretariat der Allgemeinen Literaturwissenschaft
Telefon 0202/439-2362
E-Mail: fages@uni-wuppertal.de

www.zsb.uni-wuppertal.de
nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2008/0619_master.html