Immer mehr Hochschulen bilden Unternehmer aus

27.06.2008

Immer mehr Hochschulen bilden Unternehmer aus

Der Wirtschaftswissenschaftler und designierte Rektor der Bergischen Universität, Prof. Dr. Lambert T. Koch, ist Mitautor des aktuellen Reports des Förderkreises Gründungsforschung e.V. (FGF). Der FGF-Report 2008 gibt einen Überblick über "Entrepreneurship-Professuren" im deutschsprachigen Raum, ihre Organisation und Vernetzung. Ergebnis der aktuellen Untersuchung: Die Anzahl der "Entrepreneurship-Professuren" an Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein ist in den vergangenen vier Jahren um 38 Prozent gestiegen. Immer mehr Hochschulen in Deutschland bilden somit künftige Unternehmer aus.

Prof. Koch, der das Fachgebiet Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung vertritt, ist seit 2001 im Präsidium des Förderkreises Gründungsforschung und zurzeit 1. Vizepräsident. Der FGF ist die führende wissenschaftliche Vereinigung für Gründungsforschung, -ausbildung und -politik im deutschsprachigen Raum.

www.fgf-ev.de

nächste


Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2008/0627_fgf.html