Katrin Bührmann neue Leiterin des Wuppertaler Hochschulsports

20.11.2008

Katrin Bührmann neue Leiterin des Wuppertaler Hochschulsports

2011_buehrmann.jpg Klick auf das Foto: Größere Version (411 x 450 pix; 195 KB)

Neue Leiterin des Wuppertaler Hochschulsports ist Diplom-Sportwissenschaftlerin Katrin Bührmann. Für das Wintersemester hat sie ein vielfältiges und abwechslungsreiches Sport- und Bewegungsangebot an der Bergischen Universität zusammengestellt.

Katrin Bührmann studierte Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Management an der Deutschen Sporthochschule Köln. Seit 2004 arbeitet die 32-Jährige im Hochschulsport der Bergischen Universität, zunächst als freie Mitarbeiterin für die Konzeption und Realisation von Sportveranstaltungen, ab 2006 schließlich als Leiterin des universitätseigenen Fitnesszentrums „Bergwerk“. Zum Sommersemester 2008 übernahm Katrin Bührmann die Leitung des Hochschulsports vom Hochschulsportbeauftragten der Bergischen Universität, Michael Fahlenbock.

Besonders wichtig sind Katrin Bührmann Veranstaltungen rund um die Themen Sport und Gesundheit: „Als Leiterin des Arbeitskreises ‚Gesunde Hochschule‘ liegt es mir besonders am Herzen, Maßnahmen zu entwickeln, die das Wohlbefinden und die Gesundheit der Studierenden und Bediensteten der Wuppertaler Uni fördern.“

An der Bergischen Universität haben Studierende und Mitarbeiter im Wintersemester die Möglichkeit sich in über 50 Sportarten und unter Anleitung qualifizierter Trainer zu bewegen, zu entspannen oder auszupowern.

Kontakt:
Dipl. Sportwiss. Katrin Bührmann
Leiterin Hochschulsport
Telefon 0202/439-2952
E-Mail buehrmann@uni-wuppertal.de

Homepage des Hochschulsports
nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2008/1120_buehrmann.html