Eröffnung der Junior Uni

03.12.2008

Eröffnung der Junior Uni

Schnee bei der Eröffnung der Junior Uni: (v.l.n.r.) Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch, Lore Jackstädt, Prof. Dr.h.c. Ernst-Andreas Ziegler, Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers, Hildegard Mönter, Prof. Dr. Burckhard Mönter und Oberbürgermeister Peter Jung. Schnee bei der Eröffnung der Junior Uni: (v.l.n.r.) Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch, Lore Jackstädt, Prof. Dr.h.c. Ernst-Andreas Ziegler, Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers, Hildegard Mönter, Prof. Dr. Burckhard Mönter und Oberbürgermeister Peter Jung. Fotos Maren Wagner

Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers hat heute (03.12.2008) in Anwesenheit von Wuppertals Oberbürgermeister Peter Jung, Prof. Dr. Lambert T. Koch, Rektor der Bergischen Universität, Prof. Dr. Peter Wiesen, Dekan des Fachbereichs Mathematik und Naturwissenschaften, und zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Junior Uni in den Übergangsräumen an der Friedrich-Engels-Allee eröffnet.

Oberbürgermeister Peter Jung dankte bei seiner Eröffnungsrede Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch für die Beteiligung der Bergischen Universität an dem Kooperationsprojekt Junior Uni: "Diese Zusammenarbeit bei einem Projekt, das für Wuppertal so wichtig ist, zeigt, dass die Bergische Universität mitten in der Stadt ist."

Prof. Dr.h.c. Andreas Ziegler, Initiator der Junior Uni und Sprecher der Geschäftsführer, lobte die gute Zusammenarbeit mit der Bergischen Universität und dankte Dekan Prof. Dr. Peter Wiesen für die Unterstützung der Junior Uni durch den Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften.

Auch der emeritierte Wuppertaler Physiker Prof. Dr. Burckhard Mönter, geistiger Vater der ZDF-Fernsehserie „Löwenzahn“, und seine Ehefrau Hildegard, langjährige Förderschullehrerin, gehören zum Kreis der Initiatoren der Junior Uni. Prof. Mönter übernimmt darüber hinaus den Vorsitz des künftigen pädagogischen Beirates der Junior Uni.

Weitere Informationen zur Kooperation zwischen der Bergischen Universität und der Junior Uni finden Sie hier.

Die Wuppertaler Junior Uni wird durch Stiftungsgelder und Spenden finanziert. 50 Prozent der Betriebskosten hat die Dr. Werner Jackstädt-Stiftung übernommen.

www.jackstaedt-stiftung.de
www.junioruni-wuppertal.de
nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2008/1203_junioruni.html