Medienkunde für angehende Lehrer

16.12.2008

Medienkunde für angehende Lehrer

Lehrer von morgen sollten mit „Neuen Medien“ vertraut sein. Wie man Unterrichtsstoff an Schülerinnen und Schüler vermittelt, zeigt das Training „Erfolgreich Informationen vermitteln mit Neuen Medien“, das der Careers Service der Bergischen Universität gleich zu Jahresbeginn am 5. Januar 2009 als Tagesseminar für Studierende anbietet, die nach ihrem Abschluss ins Lehramt wollen. Die Veranstaltung ist Teil eines Trainingsprogramms der Zentralen Studienberatungsstelle, das im Wintersemester den Themenschwerpunkt Medienkompetenz behandelt.

Weitere Seminare zum Thema Neue Medien sind „Lesestrategien und Wissensmanagement“ (2. März 2009), „Einstieg in die Medien“ (12. März) oder „Souverän präsentieren dank Videotraining“ (17. März). Das Thema „Podcasting“ steht schon seit einiger Zeit auf der Agenda des Careers Service. Zu Themen wie Schlüsselqualifikationen und Berufseinstieg informieren die „Careers Casts“, die Podcast-Variante des Careers Service.

Außerdem gehört der Klassiker „Bewerbungstraining“ in englischer und deutscher Sprache wieder zum Trainingsangebot des Careers Service, flankiert durch Trainings wie „Das Assessment-Center in der Bewerberauswahl“, „Gut ankommen im Vorstellungsgespräch“ und „Internationalität in der Berufswelt“.

Ein neues Element im Online-Serviceangebot des Careers Service ist die Rubrik „Zeugnissprache“: Versteckte Botschaften in Zeugnissen können mit diesen Materialien erkannt und geprüft werden.

Kontakt:
Andrea Bauhus
E-Mail: bauhus@uni-wuppertal.de

www.zsb.uni-wuppertal.de

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2008/1612_careers.html