Jetzt die letzte Printversion…

09.02.2009

WUSEL löst das PVV ab

Jetzt die letzte Printversion…

Die Bergische Universität hat ihr 74. Personal- und Vorlesungsverzeichnis (PVV) veröffentlicht. Das PVV zum Sommersemester 2009 ist gleichzeitig das letzte seit Gründung der Universität 1972! Bereits seit April 2008 erhalten die Studenten Informationen über das aktuelle Studienangebot über das Online-Vorlesungsverzeichnis "WUSEL" (Wuppertaler Universitäts-Studierendenportal zur Elektronischen Lehrveranstaltungsinformation). Ab Wintersemester 2009/2010 übernimmt WUSEL die Komplett- Info.

Auf knapp 400 Seiten werden in dem neuen PVV die Lehrveranstaltungen der sieben Fachbereiche aufgelistet und im Personalteil sämtliche Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter aufgeführt, ergänzt durch Informationen über die Service-Einrichtungen, Stiftungen und internationale Partnerschaften. Das PVV gibt einen detaillierten Überblick über die Struktur der Universität, ihre Fachbereiche, Institute, Gremien und die Organe der Selbstverwaltung, die Hochschulleitung und ihre Stabsstellen, die Hochschulverwaltung mit ihren sechs Dezernaten sowie die Universitätsbibliothek, die Zentrale Studienberatungsstelle und das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM).

Detaillierte Informationen über die Struktur der Universität werden ab dem Wintersemester 2009/2010 jährlich in einem neuen Hochschulführer veröffentlicht. Seit Anfang Februar ist das Vorlesungsprogramm für das Sommersemester über das Online-Vorlesungsverzeichnis abrufbar. WUSEL präsentiert für das Sommersemester rund 1800 Lehrveranstaltungen. Im Wintersemester 2008/2009 waren bis zu 1000 Nutzer gleichzeitig im System tätig. Die WUSEL- Website mit ihrer Fülle von Informationen ist für jedermann zugänglich. Zur Anmeldung bei Veranstaltungen sind die Matrikelnummer und ein Passwort erforderlich.

WUSEL basiert auf dem Programm "Lehre, Studium, Forschung" (LSF) der Hochschul- Informations-System (HIS) GmbH, Hannover. Die HIS ist eine Gemeinschaftseinrichtung des Bundes und der Länder. Organisations- und Prozess-Know-how der HIS-Software ist an über 220 deutschen Hochschulen im Einsatz.

Das letzte gedruckte Personal- und Vorlesungsverzeichnis – Redaktion Rainer Stephan, Druck und Vertrieb WAZ-Druck, Duisburg – ist im ausgewählten Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich (3,50 Euro).

Die Vorlesungszeit des Sommersemesters beginnt am 14. April.

https://wusel.uni-wuppertal.de

nächste


Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2009/0209_pvv.html