"Kaugummi-Diplom" ausgezeichnet

03.03.2009

"Kaugummi-Diplom" ausgezeichnet

Markus Sonntag, Absolvent des Studiengangs Kommunikationsdesign, wurde für seine Diplomarbeit "Kaugummi – Kommunikationskonzepte für die Strategie" mit dem "Certificate of Typographic Excellence" des Type Directors Club New York ausgezeichnet. Außerdem erhielt er für sein Buch, das eine Kampagne gegen die Kaugummi-Verschmutzung auf den Straßen dokumentiert, einen "monetary award". Diese Auszeichnung wird innerhalb des Wettbewerbs für die drei besten Studenten-Arbeiten verliehen. Die Diplomarbeit von Markus Sonntag entstand im Lehrgebiet Visuelle Kommunikation bei Prof. Hans Günter Schmitz.

Der 1946 in New York gegründete Type Directors Club ist eine internationale Organisation, die sich der Qualität typographischer Arbeit verschrieben hat. Beim diesjährigen Wettbewerb gingen etwa 1800 Arbeiten aus 30 Ländern ein. Die prämierten Arbeiten werden im „Typography Annual“ veröffentlicht und nehmen an Ausstellungen in aller Welt teil. Das Buch von Markus Sonntag war bereits von der Stiftung Buchkunst als eines der „schönsten deutschen Bücher 2008“ ausgezeichnet worden.

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2009/0303_kaugummi.html