Schüler-Infotage starten am Montag

13.01.2010

Schüler-Infotage starten am Montag

0114_schuelerinfo.jpg

(Aktualisiert 22.01.2010) Abi – und dann? Hunderte von Schülerinnen und Schülern, die demnächst ihr Abi machen, fragen sich das. Die Bergische Uni gibt Antworten und veranstaltet von Montag, 25. Januar, bis Freitag, 5. Februar, ihre Schüler-Infotage. Studierende, Professoren und Mitarbeiter der Bergischen Universität stellen über 70 unterschiedliche Studienfächer vor und beantworten Fragen zum Studium.

In der Eröffnungsveranstaltung am Montag berichten sechs Wuppertaler Studierende ab 15.30 Uhr in Hörsaal 12 unter dem Motto „Von der Wupper in die Welt“ über ihre Studienerfahrungen in u.a. Rio, Tokyo und Québec. Anschließend stellen sich die Studenten den Fragen der Schüler: Warum haben sie sich für ein Auslandsstudium entschieden? Welche Erfahrungen haben sie gemacht? Worin liegt der Nutzen im weiteren Studium oder im Beruf? Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Andreas Frommer, Prorektor für Studium und Lehre. Im Anschluss gibt es eine Infobörse der Zentralen Studienberatungsstelle (ZSB) zu Themen rund ums Studium (Bewerbung, Zulassungsbeschränkung, Finanzierung u.a.). Ort: Hörsaal 12, Campus Grifflenberg, Gaußstr. 20, Gebäude L, Ebene 09.

Am Dienstag, 26. Januar starten dann Informationsveranstaltungen zu den einzelnen Studiengängen und Studienabschlüssen. Alles Wissenswerte über Studieninhalte und -strukturen, mögliche Fächerkombinationen, Zukunfts- und Arbeitsmarktperspektiven bekommen Schüler von Lehrenden und Studierenden aus erster Hand.

Am Mittwoch, 27. Januar, wird der Studiengang: „Gesundheitsökonomie und -management“ vorgestellt, der voraussichtlich im Wintersemester 2010/2011 starten wird. Die Info-Veranstaltung zum Studiengang Kombinatorischer Bachelor of Arts findet am Donnerstag, 28. Januar, statt, die Veranstaltung zum Bachelor-Studiengang Angewandte Naturwissenschaften am Dienstag, 2. Februar. Über alle Fächer, die in diesen Studiengängen kombiniert werden können, wird in weiteren Veranstaltungen informiert. Wer Lehrer werden will, kann sich am 28. Januar über den Studiengang Master of Education informieren.

Nicht nur während der Schüler-Infotage können Schüler an der Bergischen Uni an empfohlenen regulären Lehrveranstaltungen teilnehmen. Eine Liste der Veranstaltungen steht im Online-Vorlesungsverzeichnis WUSEL („Schnupperveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler“).

Alle Details zum Programm der Schülerinfotage finden Sie hier.

Der 41. Bergische Primanertag findet bereits am Samstag, 23. Januar, statt. Viele Lehrende und Studierende der Bergischen Universität beteiligen sich an dieser Studieninformationsveranstaltung im Berufskolleg Elberfeld, bei der insgesamt rund 150 Berufspraktiker und Hochschullehrer aus verschiedenen Berufsfeldern für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung stehen.

Infos unter www.primanertag.de.

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/0113_schuelerinfo.html