Konzert von Uni-Chor und Orchester in der Pauluskirche

13.01.2010

Konzert von Uni-Chor und Orchester in der Pauluskirche

0113_unikonzert.jpg

Klassische Werke und Unterhaltungsmusik erklingen am kommenden Mittwoch, 20. Januar, in der Unterbarmer Pauluskirche, wenn die Bergische Universität mit eigenem Chor und Orchester im Rahmen der Reihe UNI KONZERT ins neue Jahr startet.

Stilistisch weit gefasst ist das Programm des Semesterkonzertes von Uni-Chor und Orchester.Unter Leitung von Wolfgang Kläsener präsentiert das Hochschulorchester eine Symphonie des 19. Jahrhunderts von Cypriano Potter, der Beethoven in Wien kennen lernte und auf dem Festland studierte. Mit einem Rondo von Antonin Dvorak für Violoncello und Orchester spannt sich der Bogen bis zur Ouvertüre von Paul Linckes berühmter „Berliner Luft“.

Der Chor unter Leitung von Christoph Spengler stimmt Werke von der Renaissance über Hugo Distler bis zur Unterhaltungsmusik der Gegenwart an. Ein Medley aus „A Chorus Line“ führt schließlich Chor und Orchester zusammen.

Termin: 20. Januar, Pauluskirche, Wuppertal-Unterbarmen, 20 Uhr; Vorverkauf Bücher Köndgen@Uni, Mensagebäude; Infozentrum Döppersberg; Vorverkauf 5,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro; Abendkasse 8,50 Euro, ermäßigt 5,50 Euro.

Weitere Informationen zur Reihe UNI KONZERT finden Sie hier.

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/0113_unikonzert.html