Neuer Juniorprofessor für Personalmanagement und Organisation

21.04.2010

Neuer Juniorprofessor für Personalmanagement und Organisation

0421_breitsohl.jpg Klick auf das Foto: Größere Version (640 x 800 pix;
357 KB)
Foto Thomas Lassen

Heiko Breitsohl (31), Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft – Schumpeter School of Business and Economics, ist zum Juniorprofessor an der Bergischen Universität ernannt worden.

Der gebürtige Stuttgarter studierte Betriebswirtschaftslehre an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der University of Memphis, Tennessee, USA. Seine Studienschwerpunkte waren Organisation und Personal, Absatzwirtschaft und Marketing sowie Arbeits- und Organisationspsychologie.

2005 bis Februar 2010 war Heiko Breitsohl als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Michael Fallgatter im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft – Schumpeter School of Business and Economics tätig. Im Dezember 2009 promovierte er an der Schumpeter School, seit Februar 2010 ist Dr. Breitsohl Inhaber der Juniorprofessur für Personalmanagement und Organisation.

Forschungsinteressen von Prof. Breitsohl sind u.a. Organisationskrisen, die Legitimation von Organisationen und „Organizational Commitment im Hochschulkontext“, d.h. die Frage, wie und warum sich Hochschulangehörige, Studierende und Beschäftigte, an ihre Hochschule gebunden fühlen.

Kontakt:
Prof. Dr. Heiko Breitsohl
Telefon 0202/439-2906
Fax 0202/439-3519
E-Mail breitsohl@wiwi.uni-wuppertal.de

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/0421_breitsohl.html