Uni-Orchester lädt zum Mitspielen ein

22.04.2010

Uni-Orchester lädt zum Mitspielen ein

Spielen Sie ein Orchesterinstrument? Dann sind Sie eingeladen, im Orchester der Bergischen Universität mitzuwirken! Studierende und Lehrende aller Fächer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität sind herzlich willkommen. Orchesterleiter ist Wolfgang Kläsener, Dirigent, Pianist und Organist, hauptamtlich musikalischer Leiter der berühmten Kantorei Barmen-Gemarke und künstlerischer Leiter der Wuppertaler Orgeltage.

Orchesterleiter Wolfgang Kläsener. Orchesterleiter Wolfgang Kläsener.

Die Proben finden montags von 18 bis 20 Uhr im Musiksaal auf dem Campus Grifflenberg statt (Gebäude M, Ebene 09).

Für Dienstag, 6. Juli, ist ein Konzert in der Citykirche Wuppertal-Elberfeld geplant. Auf dem Programm stehen die „Cantique de Jean Racine“ von Gabriel Fauré (1845-1924), „Waldesruhe“ für Violoncello und Orchester von Antonin Dvorak (1841-1904), die „Faust-Walzer“ für sinfonisches Salonorchester von Charles Gounod (1818-1893), der „Säbeltanz“ von Aram Khachaturian (1903-1978) und „Sleigh Ride“, ein Stück des amerikanischen Komponisten Leroy Anderson (1908-1975).

Kontakt:
Wolfgang Kläsener
Telefon 0 23 30/16 33
E-Mail w.klaesener@t-online.de

Isabel Ruhbach
Telefon 0174 90 35 871
E-Mail i.ruhbach@web.de

Homepage von Chor und Orchester der Bergischen Uni
www.kantorei-barmen-gemarke.de
nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/0422_orchester.html