Entwicklungslinien der Gründungsberatung – eine Fachtagung

19.05.2010

Entwicklungslinien der Gründungsberatung – eine Fachtagung

Eine Fachtagung „Aktuelle Entwicklungslinien der Gründungsberatung – die Institutionalisierung einer zielgruppenspezifischen und gendersensiblen Gründungsberatung“ findet am Freitag, 21. Mai, im Gästehaus der Bergischen Universität auf dem Campus Freudenberg statt. Veranstalter ist das Institut für Gründungs- und Innovationsforschung (IGIF).

Im Mittelpunkt stehen Aspekte der zielgruppenspezifischen Beratung sowie der Frage der Professionsbildung und Qualitätssicherung, letzteres mit Schwerpunkt Qualifizierung. Referenten sind Prof. Dr. Klaus Anderseck, u.a. akademischer Vater und wissenschaftlicher Leiter des Gründerfernstudiums der FernUniversität Hagen, Dr. Birgit Buschmann, Gründungs- und Vorstandsmitglied des Deutschen Gründerinnen Forum e.V sowie des Verbandes Deutscher Gründungsinitiativen e.V., Birgitt Wählisch, ERGOLOG – Institut für Kommunikationsdesign, Berlin, Dipl.-Volksw. Sascha A. Peters, Geschäftsführender Leiter des Gründerfernstudiums der FernUniversität Hagen, sowie Dr. Brigitte Halbfas und Dipl.-Ök. Wolfgang Kuhn, beide IGIF. Die Begrüßung erfolgt durch Prof. Dr. Christine Volkmann, Institutsleitung des IGIF.

Anmeldungen sind noch möglich: Miriam Thielemann, Sekretariat Prof. Volkmann, Telefon 0202/439-3979, E-Mail thielemann@wiwi.uni-wuppertal.de.

Kontakt:
Dr. Brigitte Halbfas
Stellvertretende Geschäftsführerin des Instituts für Gründungs- und Innovationsforschung (IGIF)
Schumpeter School of Business and Economics
Telefon 0202/439-3378
E-Mail halbfas@wiwi.uni-wuppertal.de

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/0519_gruendung.html