Die neue Gleichstellungskommission hat sich konstituiert

31.05.2010

Die neue Gleichstellungskommission hat sich konstituiert

Die vom Senat der Bergischen Universität neu gewählten Mitglieder der Gleichstellungskommission haben auf ihrer konstituierenden Sitzung Elektrotechniker Prof. Dr.-Ing. Dietmar Tutsch (Fachgebiet Automatisierungstechnik/Informatik) zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Für eine zweijährige Amtszeit wurden gewählt (v.l.n.r.): Dr. Susanne Achterberg (ständiger Gast), Prof. Katja Pfeiffer (FB F), Gabriele Hillebrand-Knopff (stellv. Gleichstellungsbeauftragte), Prof. Dr. Bruno Lang (FB C), Dr. Christel Hornstein (Gleichstellungsbeauftragte und Vorsitzende), Dr. Julian Rautenberg (FB C), Monika Schiffgen (nichtwiss. PR und ständiger Gast), Astrid Albert (FB A), Michael Simon (ZIM), Anne-Kathrin Weiler (FB A), Prof. Dr. Christine Volkmann (FB B), Sabine Klose (FB D), Prof. Dr.-Ing. Dietman Tutsch (FB E, stellv. Vorsitzender), Andrea Bauhus (ZSB), Ludger Gützlaff (Dez. 4), Tina Schulz (studentische Ansprechpartnerin). Nicht im Bild: Dr.-Ing. Gabriele Hoeborn (FB D), Jürgen Werner (Dez. 1), Oliver Schwarz (FB C).

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/0531_gleichstellung.html