Platz 1 für REM + CPM beim Hochschulranking der Immobilien Zeitung

01.07.2010

Platz 1 für REM + CPM beim Hochschulranking der Immobilien Zeitung

Masterverleihung für die REM + CPM Absolventen in der Historischen Stadthalle 2009. Masterverleihung für die REM + CPM Absolventen in der Historischen Stadthalle 2009.

Zum zweiten Mal hat die Immobilien Zeitung Studenten immobilienwirtschaftlicher Fächer gefragt, wie zufrieden sie mit ihrem Studium sind. Die Bergische Universität Wuppertal belegt in diesem Jahr mit ihrem berufsbegleitenden Masterstudiengang Real Estate Management + Construction Project Management (REM + CPM) den ersten Platz. 574 Studenten immobilienwirtschaftlicher Studiengänge aus ganz Deutschland hatten sich an der Umfrage beteiligt. Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) kam wie im Vorjahr auf Platz zwei. Auf den dritten Rang wählten die Studenten den Vorjahressieger, die Universität Regensburg.

Die Studenten konnten Schulnoten von eins bis sechs in insgesamt sieben Einzelkategorien vergeben. Die Bergische Uni kam sowohl in der Gesamtbewertung als auch in den Kategorien "Studieninhalte" und  "Aufbau und Organisation" auf Platz 1.

In dem berufsbegleitenden Masterstudiengang REM + CPM werden jährlich rund 20 Architekten, Bauingenieure, Juristen, Raumplaner und Kaufleute aufgenommen. Interdisziplinarität und der Lebenzyklus der Immobilie stehen im Mittelpunkt der Ausbildung.

Das Lob der Studenten sei eine Belohnung für die Studienleitung, so Studiengangsleiter Prof. Dr.-Ing. Manfred Helmus.

Weitere Einzelheiten zum Ranking finden Sie hier.

www.rem-cpm.de
nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/0701_rem.html