Vision: Region

26.10.2010

Vision: Region

"Vision: Region - Exzellenzveranstaltung 2010". Diese Veranstaltung im Bergischen Institut für Produktentwicklung und Innovationsmanagement in Solingen ist Auftakt der regionalen Innovationsinitiative "InnoIntegral - Cut and Tools". Termin: Mittwoch, 27. Oktober, 16 Uhr. Im Rahmen der Veranstaltung stellen renommierte Experten aktuelle Entwicklungen und Perspektiven der Integralen Produktentwicklung vor.

Die Referenten sind u.a. Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident des Wuppertal Institutes, zum Thema "Perspektive Umwelt: Wachsende gesellschaftliche Umweltsensibilität - verändertes Konsumentenverhalten - Integration von Nachhaltigkeit in Produktentwicklungs- und Produktionsprozessen", Prof. Dr. Thomas Müller-Kirschbaum, Leiter Forschung, Entwicklung und Produktion in der Wasch- und Reinigungsmittelsparte im Henkel-Konzern, über "Innovationstreiber Demografie" und Prof. Oliver Grabes, Chefdesigner bei Braun, über "Perspektive Design- und Funktionsexzellenz: Made in Germany - Made im Bergischen Land. Nationale und regionale Wettbewerbsstrategien mit Qualitätsprodukten für das 21. Jahrhundert".

Die regionale Innovationsinitiative "InnoIntegral - Cut and Tools" wird verantwortet durch das Bergische Institut für Produktentwicklung und Innovationsmanagement der Universität Wuppertal und ist eine regionale Clusterinitiative für die Produktentwicklung in den Sektoren Haushalt, Schneidwaren und Gebrauchswerkzeuge (mehr).

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.bergisches-institut.de.

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/1026_vision.html