Lesung von Günter Lamprecht begeistert Zuhörer

28.10.2010

Lesung von Günter Lamprecht begeistert Zuhörer

1028_lamprecht.jpg Fotos Janine Dietz

Für seine Rolle als Franz Biberkopf in Rainer Werner Fassbinders Verfilmung „Berlin Alexanderplatz“ erhielt Günter Lamprecht mehrere Auszeichnungen. Gestern las der bekannte Film- und Theaterschauspieler in der Universitätsbibliothek aus Alfred Döblins Werk und begeisterte seine rund 200 Zuhörer.

Erst im September 2010 ehrte die Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland den 80jährigen Charakterdarsteller Lamprecht mit dem Großen Kulturpreis für sein Lebenswerk.

Bibliotheksdirektor Uwe Stadler dankte Günter Lamprecht für einen tollen Abend sowie Dr. Hans-Gerd Koch und dem Ausstellungsteam der Unibibliothek, Petra Schonebeck, Birgit Schinz und Heidrun Winterberg, für die Organisation der Lesung.

Bibliotheksdirektor Uwe Stadler (rechts) bedankte sich für eine eindrucksvolle Lesung. Bibliotheksdirektor Uwe Stadler (rechts) bedankte sich für eine eindrucksvolle Lesung.

Die Veranstaltung fand im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche "Treffpunkt Bibliothek. Information hat viele Gesichter" statt. 

www.treffpunkt-bibliothek.de
nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2010/1028_lamprecht.html