Entscheidungstraining: Was soll ich studieren?

14.04.2011

Entscheidungstraining: Was soll ich studieren?

0414_zsb.jpg

„Welche Studiengänge gibt es?“, „Welches Studium passt zu mir?“, „Welche Anforderungen erwarten mich?“ – Für unentschlossene Abiturienten bietet die Zentrale Studienberatung der Bergischen Universität auch in diesem Sommersemester Entscheidungstrainings zur Studienfachwahl an.

Die zweitägigen Seminare richten sich an Schülerinnen und Schüler, die noch nicht wissen, was sie studieren möchten. Im Mittelpunkt stehen Informationen und Übungen zur Entscheidungsfindung. „Ziel des Trainings ist weniger die Vermittlung umfassender Informationen über einzelne Studiengänge, als vielmehr zu lernen, fundierte Entscheidungen zu treffen“, erklärt Diplom-Psychologin Brigitte Diefenbach, Studienberaterin an der Bergischen Uni.

Hier die Termine der Entscheidungstrainings:
27.-28. Mai, Freitag, 15-18 Uhr, Samstag, 10-16 Uhr;
17.-18. Juni, Freitag, 15-18 Uhr, Samstag, 10-16 Uhr;
15.-16. Juli, Freitag, 15-18 Uhr, Samstag, 10-16 Uhr.

Die Seminare finden im ZSB-Trainingszentrum auf dem Campus Grifflenberg, Max-Horkheimer-Straße 20, statt. Der Materialbeitrag beträgt 20 Euro, eine Anmeldung ist erforderlich (Telefon 0202/439-2595 oder zsb@uni-wuppertal.de).

http://www.zsb.uni-wuppertal.de/trainings/entscheidungstrainings.html


Kontakt
:
Dipl.-Psych. Brigitte Diefenbach
Zentrale Studienberatung
Telefon: 0202/439-3057 (Sekretariat Heike Schardischau, 0202/439-3281)
E-Mail diefenba@uni-wuppertal.de

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2011/0414_entscheidung.html