Olivia Luczak neue Botschafterin für Mehrsprachigkeit und Integration

15.04.2011

Olivia Luczak neue Botschafterin für Mehrsprachigkeit und Integration

0415_telc_botschafterin.jpg

Olivia Luczak (29), Boxerin, Diplom-Ingenieurin der Sicherheitstechnik und Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bauingenieurwesen der Bergischen Universität, ist neue Botschafterin für Mehrsprachigkeit und Integration der telc GmbH, einem Tochterunternehmen des Deutschen Volkshochschul-Verbands. Die telc („The European Language Certificates“) ist u.a. Partnerin der Bundesregierung für die Sprachprüfung, mit der Integrationskurse abschließen.

Als neue Botschafterin für Mehrsprachigkeit und Integration steht Olivia Luczak in einer Reihe mit bekannten Persönlichkeiten wie der ehemaligen Bundestagspräsidentin Prof. Dr. Rita Süssmuth oder dem Fußball-Nationalspieler Cacau.

„Olivia Luczak ist eine erfolgreiche Wissenschaftlerin und Boxerin, freundlich, charmant und ohne jegliche Starallüren. Als Kind polnischer Einwanderer geboren, ist sie zweisprachig aufgewachsen. So wurde aus ihr eine Kosmopolitin, die als Wissenschaftlerin natürlich auch Englisch beherrscht. Olivia Luczak ist ebenso stolz auf Polen wie auf Deutschland – und dazu eine überzeugte Europäerin“, heißt es in einer telc-Mitteilung.

Olivia Luczak hat die polnische und die deutsche Staatsangehörigkeit, boxt seit 2003 und ist mehrfache Deutsche und Polnische Meisterin im Weltergewicht. Die gebürtige Schwelmerin machte ihr Abitur an der Gesamtschule Vohwinkel und studierte Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität. Seit 2010 ist sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr.-Ing. Bert Leerkamp, Fachgebiet Güterverkehrsplanung und Transportlogistik.

Olivia Luczaks Hauptziele bis 2012: Zur Dr.-Ing. promovieren und an den Olympischen Spielen in London teilnehmen – dann ist Frauenboxen erstmals olympische Sportart. Olivia Luczak boxt für die Boxing-Sport-Union e.V., Wuppertal, ihr Trainer ist Monsif Gammodi.

www.telc.net


Kontakt:
Dipl.-Ing. Olivia Luczak
E-Mail luczak@uni-wuppertal.de

www.olivia-luczak.de

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2011/0416_luczak.html