Ökonom Prof. Christian Lohman ist „Autor des Jahres 2010“

27.04.2011

Ökonom Prof. Christian Lohman ist „Autor des Jahres 2010“

Dr. Christian Lohmann, Juniorprofessor für Controlling im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft – Schumpeter School of Business and Economics, ist von den Herausgebern der „Zeitschrift für Betriebswirtschaft (ZfB)“ mit dem Titel „Autor des Jahres 2010“ ausgezeichnet worden. Die Zeitschrift für Betriebswirtschaft ist eine der ältesten und renommiertesten Fachzeitschriften der Betriebswirtschaftslehre.

Prof. Lohmann erhält die Anerkennung für seinen in Heft 9/2010 veröffentlichten Beitrag „Coordination of supply chain investments and the advantage of revenue sharing“. Mit der Auszeichnung werde eine qualitativ hervorragende Veröffentlichung gewürdigt, so der Verlag, welche die entscheidungsorientierte Betriebswirtschaftslehre weiterentwickelt, methodisch mikroökonomisch fundiert sei und unmittelbar Möglichkeiten der praktischen Anwendung eröffne. „Sie ragt daher in besonderer Weise aus den Publikationen heraus“, heißt es in einer Mitteilung.

Christian Lohmann studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling und Unternehmensrechnung an der Technischen Universität Dresden. Nach seinem Abschluss als Diplom-Kaufmann wechselte der gebürtige Sachse an die Universität München, wo er 2005 bis 2009 nicht nur als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war, sondern auch ein Postgraduiertenstudium absolvierte und zum Thema „Steuerung dezentraler Unternehmenseinheiten“ promovierte.

Das Lehr- und Forschungsinteresse von Prof. Lohmann an der Bergischen Universität gilt dem Controlling und seinen Instrumenten zur Entscheidungssteuerung und -beeinflussung.

www.zfb-online.de
http://controlling.uni-wuppertal.de


Kontakt
:
Prof. Dr. Christian Lohmann
Telefon 0202/439-2870
E-Mail lohmann@wiwi.uni-wuppertal.de

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2011/0427_lohmann.html