Dr. Victoria Showunmi von der University of London zu Gast

01.12.2011

Dr. Victoria Showunmi von der University of London zu Gast

Dr. Victoria Showunmi und Prof. Dr. Felizitas Sagebiel. Dr. Victoria Showunmi und Prof. Dr. Felizitas Sagebiel.

Dr. Victoria Showunmi vom Institute of Education der University of London ist in dieser Woche auf Einladung von Prof. Dr. Felizitas Sagebiel für einen Forschungsaufenthalt im Fachbereich Bildungs- und Sozialwissenschaften zu Gast an der Bergischen Universität.

Am Mittwoch nahm Dr. Showunmi an einer Sitzung des Kooperationsprojekts „Veränderungspotenziale von Führungsfrauen in Umwelt und Technik“ der Bergischen Universität Wuppertal (Wissenschaftliche Leitung: Prof. Sagebiel) und dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH (Wissenschaftliche Leitung: PD Dr. Uta von Winterfeld) teil, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms „Frauen an die Spitze“ gefördert wird. Dr. Showunmi gab Impulse zur Analyse des empirischen Materials und zur inhaltlichen Strukturierung der Abschlusstagung, die vom 16. bis 17. Januar im Gästehaus der Bergischen Universität stattfinden wird.

Am Donnerstag, 1. Dezember, hält Dr. Victoria Showunmi im Rahmen der Ringvorlesung „Gender interdisziplinär. Forschungsansätze zur Kategorie Geschlecht“ um 16 Uhr im Hörsaal 12 einen Vortrag mit dem Titel „Leadership and Identity. The Situation of Black and Asian Minority Ethnic Women within UK“. Die Ringvorlesung wird von Prof. Dr. Felizitas Sagebiel und Prof. Dr. Katharina Walgenbach veranstaltet. Dr. Showunmi forscht mit einem ethnographischen feministischen Ansatz, den sie auch zur Erforschung des Konzepts von Führung und Identität nutzt.

Am Freitag, 2. Dezember, wird Dr. Showunmi gemeinsam mit Dr. Iris Koall vom Zentrum für Weiterbildung im Gästehaus auf dem Campus Freudenberg einen Workshop zum Thema „Leader for Diversity“ durchführen. Veranstalterinnen sind Dr. Christel Hornstein, Gleichstellungsbeauftragte an der Bergischen Uni, und Dr. Koall.

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2011/1201_showunmi.html