Theologin Prof. Poplutz Beraterin im Forum Hochschule und Kirche

21.12.2011

Theologin Prof. Poplutz Beraterin im Forum Hochschule und Kirche

Prof. Dr.Uta Poplutz Prof. Dr.
Uta Poplutz

Die Kommission für Fragen der Wissenschaft und Kultur der Deutschen Bischofskonferenz hat die Wuppertaler Theologin Prof. Dr. Uta Poplutz für die Arbeitsperiode bis 2016 zur Beraterin im Wissenschaftlichen Beirat des Forums Hochschule und Kirche ernannt. Das teilte ihr Bischof Dr. Werner Guballa (Mainz) mit. Das Forum Hochschule und Kirche stellt einen Dachverband dar, unter dem bundesweit katholische Organisationen aus Wissenschaft und Bildung zusammengeschlossen sind. Dazu zählen u.a. über 120 katholische Hochschulgemeinden, katholische Akademien und Bildungseinrichtungen sowie verschiedene kirchliche Studienförderungen wie das Cusanuswerk.

Das Forum Hochschule und Kirche sorgt als Projektträger für die finanzielle Unterstützung von Qualifizierungsmaßnahmen und Bildungsangeboten mit kirchlichen und öffentlichen Mitteln. Gemeinsam mit der Konferenz für Katholische Hochschulpastoral organisiert das Forum Berufseinführungskurse und Fortbildungsmaßnahmen für hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Hochschulpastoral. Die Arbeitsgemeinschaft Katholischer Hochschulgemeinden wird bei bundesweiten Seminarangeboten für Studierende und ehrenamtlich Engagierte unterstützt.

Kontakt:
Prof. Dr. Uta Poplutz
Telefon: 0202/439-2266, -2267 (Sekretariat)
E-Mail poplutz@uni-wuppertal.de

www.fhok.de

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2011/1221_poplutz.html