WOGA 2012: Wuppertaler Kunststudierende stellen aus

17.10.2012

WOGA 2012: Wuppertaler Kunststudierende stellen aus

1017_woga.jpg

15 Kunststudentinnen und -studenten der Bergischen Universität stellen bei der WOGA 2012 ihre Werke aus. Am Samstag, 27. Oktober, sind die Arbeiten von 14 bis 20 Uhr und am Sonntag, 28. Oktober, von 12 bis 18 Uhr in der Kunststation im Bahnhof Vohwinkel zu sehen. Unter dem Motto „Lokstoff – eine Gruppenaustellung“ zeigen die Studierenden Kunstwerke aus den Sparten Bildhauerei, Fotografie, Grafik, Installation, Malerei und Video.

Bei der WOGA 2012 (Wuppertaler Offene Galerien und Ateliers) präsentieren bereits zum zehnten Mal Wuppertaler Künstler und Galeristen ihre Arbeiten. Am ersten Wochenende (20. und 21. Oktober) führt der Kunst-Rundgang durch „Wuppertal Ost“, am zweiten Wochenende (27. und 28. Oktober) folgt „Wuppertal West“.

Termin: 27.10.2012, 14-20 Uhr und 28.10.2012, 12-18 Uhr; Ort: Kunststation im Bahnhof Vohwinkel, Bahnstr. 16.

www.wogawuppertal.de
nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2012/1018_woga.html