88 Deutschlandstipendien verliehen

13.11.2012

88 Deutschlandstipendien verliehen

88 Studierende der Bergischen Universität erhielten am Samstag im Rahmen einer Festveranstaltung in der Historischen Stadthalle ihre Deutschlandstipendien. 30 Institutionen und Unternehmen sind als Förderer der Deutschlandstipendien an der Wuppertaler Hochschule aktiv.

Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. Andreas Frommer, Prorektor für Studium und Lehre, überreichten die Förderer im Rossini Saal ihren Stipendiaten die Urkunden. Anschließend konnten sich Stipendiaten und Förderer bei einem Sektempfang in netter Atmosphäre kennenlernen.

Die Vergabefeier ist die Auftaktveranstaltung für das Förderjahr (Oktober 2012 bis September 2013), weitere Veranstaltungen und Angebote für die Stipendiaten folgen im Laufe des Jahres.

Das Deutschlandstipendium fördert begabte Studierende, Studienanfängerinnen und Studienanfänger mit 300 Euro monatlich. Es wird zur Hälfte finanziert aus Bundesmitteln, die andere Hälfte kommt von privaten Förderern – Firmen, Stiftungen und Privatpersonen.

 

 

Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium an der Bergischen Universität unter
www.stipendien.uni-wuppertal.de/deutschlandstipendium.html.

nächste

Druckversion von http://www.presse.uni-wuppertal.de/2012/1113_stipendien.html