15.01.2007

Am Montag: Schüler-Infotage starten

Abi und dann? Hunderte von Schülerinnen und Schülern, die demnächst ihr Abi machen, fragen sich das. Die Bergische Uni gibt Antworten: Am Montag (22.01.2007) starten die Schüler-Infotage. Schon beim Start up um 14.30 Uhr können Studieninteressierte Absolventen der Uni Löcher in den Bauch fragen. Die Absolventen sind teilweise Berufsanfänger, andere schon mehrere Jahre als Akademiker im Job und zum Teil schon Chefs in einem Unternehmen, einige in der eigenen Firma.

Lohnt sich ein Studium überhaupt? Was nutzt es im Beruf? Wohin gehen die Trends des Arbeitsmarktes? Was bringt eine Lehre vor dem Studium? Verdienen Akademiker (viel) mehr als Nichtstudierte? Am Montag, 22. Januar, steht in der Eröffnungsveranstaltung ab 15 Uhr das Thema "Studium und Beruf" im Mittelpunkt. Absolventen berichten über ihren Studien- und Berufsweg. Die Moderation haben Prof. Dr. Elisabeth Stein sowie Lars Wehmeier und Simon Haase, beide Oberstufenschüler des Gertrud-Bäumer-Gymnasiums Remscheid (Jahrgangsstufe 13). Ort: Hörsaal 12, Campus Grifflenberg, Gebäude L, Ebene 09. Im Anschluss daran gibt es im Foyer vor dem Hörsaal eine Infobörse für Studieninteressierte mit Gesprächspartnern zu (fast) allen Themen rund ums Studium: Bewerbung, Finanzierung, Wohnen, Freizeit, Auslandsemester, Praktika, Studiengebühren, Sprachkurse, Berufseinstieg, Medienangeboten.

Am Dienstag, 23. Januar, geht es zunächst um den Kombinatorischen Bachelor of Arts (B.A.), das neue Studienangebot als Kombination von je zwei Fächern, mit Prof. Dr. Hans Joachim Lietzmann, Dr. Heike Berner, Dr. Annette Kroschewski und Dr. Joachim Studberg. Achtung: Diese Veranstaltung findet ab 14.30 auf dem Campus Freudenberg, Hörsaalzentrum FZH, statt. Anschließend ist das Lehramtsstudium Thema mit Akad. Direktor Walter Thomann und Informationen zu den Lehramtsstudienangeboten Master of Education, zum Erziehungswissenschaftlichen Studium und zum Arbeitsmarkt.

Ab Mittwoch (24. Januar) laufen dann die Schüler-Infotage bis zum 2. Februar mit den Info-Angeboten aller Fächer weiter.

Das komplette Programm finden Sie hier.
 

Druckansicht / vorherige / nächste / zur Übersicht